LWL Bibliothek

Suche in der Bibliothek

Artikel

17.11.2019

Glasfaser: Mit KI haben wir Deutschland durchgeplant und sparen Ländern und TK-Unternehmen Millionen von Euros

gridlux - ein internes Startup aus der EWE Digital Factory

Deutschland meckert ja gerne über die Netzabdeckung, Internetgeschwindigkeiten und Bahnverspätungen. Data Scientisten der EWE AG haben eine wahrlich disruptive Lösung für den Bereich des Glasfaserausbaus entwickelt. Als gridlux getauft, bieten wir diese Lösungen Telekommunikationscarriern, Stadtplanern, Kommunen und Planungsbüros an.

mehr

17.03.2015

Geld allein schießt keine Tore

Zum Bayerischen Breitbandförderprogramm

Alfred Rauscher fasst seine Meinung zum Bayerischen Breitbandförderprogramm in diesem kurzen und aussagekräftigen Artikel zusammen und gibt Ratschläge für einen gelungenen kommunalen Breitbandausbau.

Autor: Alfred Rauscher

mehr

17.03.2015

Die Koexistenz von Telekommunikations- und Multi-Utility-Netz

Dieser Artikel beschreibt, wie sich mit einem Multi-Utility-Netz Telekommunikationsdienste mit zahlreichen anderen Nutzungsmöglichkeiten, z.B. Smart Grid, Smart Meter, kombinieren lassen.

Autor: Dr. Jörg Ochs

mehr

17.03.2015

Auf dem Weg zur Glasfasercity

Dessauer City Kabel GmbH verlegt in Dessau-Roßlau flächendeckendes Glasfasernetz für 18.000 Haushalte

Der Artikel beschreibt den Bau eines flächendeckenden Glasfasernetzes in Dessau durch die Stadtwerke Dessau.

Autor: Nico Nierenberg

mehr

17.03.2015

Es muss nicht immer DSL sein

Stefan Förster erklärt in seinem Fachartikel kurz die Möglichkeiten, die das RFoG (Radio Frequency over Glass) Verfahren bietet und nennt konkrete Anwendungsbeispiele.

Autor: Stefan Förster

mehr