News der Branche

13.09.2018

Vielfalt und Wettbewerb bei 5G: BREKO setzt auf Beirat der BNetzA

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat ihren Beirat über die von ihr beabsichtigten Rahmenbedingungen in Hinblick auf die Anfang kommenden Jahres geplante Auktion von Frequenzspektrum aus den Bereichen um 2 GHz und 3,4 bis 3,7 GHz für den kommenden Mobilfunk-Standard 5G informiert. Dem Vernehmen nach wird der Beirat der BNetzA auf seiner Sitzung am 24. September über die konkreten Vergabebedingungen und Auktionsregeln beraten; am 26. November sollen diese final beschlossen werden.mehr ›

09.08.2018

Telemark vermarktet eigene Anschlüsse jetzt auch über die BREKO Handelsplattform

Die Telemark Telekommunikationsgesellschaft Mark mbH aus Lüdenscheid, kurz Telemark, bietet ihre Glasfaseranschlüsse ab sofort über die Handelsplattform der BREKO Einkaufsgemeinschaft an.
Technische Realisierung erfolgt über vitroconnect
mehr ›

Mobilfunk-Gipfel bei Bundesverkehrsminister Scheuer

28.07.2018

Mobilfunk-Gipfel bei Bundesverkehrsminister Scheuer

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat die Mobilfunkbranche sowie Vertreter der Bundesländer zu einem Mobilfunk-Gipfel ins Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) nach Berlin eingeladen. Dabei soll es dem Vernehmen nach um die Nutzungsbedingungen der für Anfang kommenden Jahres zur Versteigerung vorgesehenen „5G-Frequenzen“ sowie um die Schließung von Funklöchern gehen.mehr ›

04.07.2018

Neue Breitbandförderung: BREKO setzt sich für Steigerung der Nachfrage nach zukunftssicheren Glasfaseranschlüssen ein

- „Zukunftsprämie“ für den Glasfaser-Hausanschluss kann wettbewerblichen Glasfaserausbau ankurbeln – Vergabe von Fördergeldern sollte generell immer nur letztes Mittel darstellen
- Verband begrüßt ansonsten Novelle des Bundesförderprogramms Breitbandmehr ›

18.06.2018

Optische Prüfeinheit OTU-5000 ab sofort verfügbar

Neue Lösung von VIAVI Solutions zur Überwachung von Glasfasern im Netzwerkmehr ›

18.06.2018

BREKO Breitbandstudie

Mit dem BREKO Fortschrittsbericht werden Sie etwa ein Mal pro Monat über aktuelle, zukunftssichere Glasfaser-Ausbauprojekte der BREKO-Mitgliedsunternehmen informiert.mehr ›

18.06.2018

BREKO Fortschrittsberichts: „Schnelle Luzie“ sorgt für Gigabit-Glasfaser-Anschlüsse in Nümbrecht

Das Glasfaserprojekt der Gemeindewerke Nümbrecht (GWN) ist einen großen
Schritt weiter. An das Glasfasernetz des BREKO-Mitglieds wurden die ersten
Haushalte mit eigenen Hausanschlüssen angeschlossen. Insgesamt sollen in 91
Dörfern 7.000 Haushalte an das hochmoderne FTTH-Netz angebunden werden.mehr ›

17.06.2018

Ein Zukunftsnetz für die Havelstadt Brandenburg

RFT kabel und die Wohnungsbaugenossenschaft Brandenburg (WBG) haben die Fortführung ihrer erfolgreichen Zusammenarbeit beschlossen. Im Zuge des neuen, langjährigen Versorgungsvertrages wird der regionale Netzbetreiber das erste echte Glasfasernetz mit Gebäudeanschluss (FTTB) in Brandenburg an der Havel errichten. Die WBG Brandenburg eG ist mit rund 7.700 Wohn- und Geschäftseinheiten größter Wohnungsanbieter der Havelstadt.mehr ›

17.06.2018

HUBER+SUHNER auf 6 Messen in 4 Ländern

Frankreich, Deutschland, Italien, USA: Im Juni stellt HUBER+SUHNER auf 6
Messen in 4 Ländern aus (siehe Übersicht unten), um Besuchern diverse
neue Lösungen für verschiedene Anwendungen näher zu bringen. Über den
neuen RFEX-Stecker, den Cubo mini oder die neue Mikrowellenassemblies
SUCOFLEX 118 finden Sie heute schon Informationen im Newsletter von HUBER+SUHNER.mehr ›

VIAVI auf großer Europa-Tour

31.05.2018

VIAVI auf großer Europa-Tour

Lernen Sie den nagelneuen Vorführbus von VIAVI kennen, der momentan Europa bereist. Darin zu sehen: Aktuelles Praxis Know-how, Live-Demos und die neuesten Messgeräte im realen Einsatz.mehr ›

Artikel 1 bis 10 von 173