Dr. Wilhelm Eschweiler "Stand und Perspektiven der TK-Regulierung" - BREKO

Dr. Wilhelm Eschweiler, Vizepräsident der Bundesnetzagentur, spricht am 25.06.2014 anlässlich der 15-Jahr-Feier des BREKO.

 

Die größte Herausforderung sei, so Dr. Eschweiler, das Ziel der Bundesregierung den flächendeckenden Ausbau von Hochgeschwindigkeitsnetzen bis 2018 voranzutreiben. Welchen Beitrag kann die Bundesnetzagentur dazu leisten?

  • Kategorien:
  • Vorträge
  • BREKO

Schlüsselwörter: Bundesnetzagentur, Frequenzversteigerung, Projekt 2016, Digitale Dividende, Infrastrukturatlas

PTH00M11S14

weitere Videos

Andreas Mundt, Präsident Bundeskartellamt - BREKO

Andreas Mundt spricht am 25.06.2014 auf der … [00:23:23]

Podiumsdiskussion "15 Jahre BREKO - 15 Jahre Wettbewerb: Rückblick & Ausblick"

Diskussion am 25.06.2014 in Berlin mit Dr. Remco van … [00:57:45]