News der Branche

13.09.2018

Vielfalt und Wettbewerb bei 5G: BREKO setzt auf Beirat der BNetzA

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat ihren Beirat über die von ihr beabsichtigten Rahmenbedingungen in Hinblick auf die Anfang kommenden Jahres geplante Auktion von Frequenzspektrum aus den Bereichen um 2 GHz und 3,4 bis 3,7 GHz für den kommenden Mobilfunk-Standard 5G informiert. Dem Vernehmen nach wird der Beirat der BNetzA auf seiner Sitzung am 24. September über die konkreten Vergabebedingungen und Auktionsregeln beraten; am 26. November sollen diese final beschlossen werden.mehr ›

13.09.2018

HUBER+SUHNER auf der Innotrans in Berlin

September ist für HUBER+SUHNER der Messemonat schlechthin. Besuchen Sie uns und entdecken Sie an der Innotrans in Berlin unsere zukunftssicheren Connected Mobility-Lösungen, die führenden Fiberoptik-Verbindungssysteme für Windtürme an der Windenergy in Hamburg, den ersten vollständig geschützen LC-Glasfaser-Steckverbinder an der ECOC in Rom. Und an der EUMW in Madrid werden wir live demonstrieren wie man mit HF-Energie kocht . . .mehr ›

07.09.2018

Laser 2000: Optiksimulationssoftware FRED kostenfrei

Sie schreiben Ihre Bachelor-, Master-, oder Doktorarbeit im Bereich Optikdesign? In diesem Fall können wir Ihnen die Optiksimulationssoftware FRED kostenfrei zur Verfügung stellen. Oder Sie sind Dozent und möchten Ihren Studenten dieThematik Laser, Licht und Optiksimulation näher bringen? Auch dann haben wir Möglichkeiten Sie großzügig mit FRED zu unterstützen. mehr ›

05.09.2018

Laser 2000: Breitbandspiegel für die Biowissenschaften

Unsere Breitbandspiegel sind für die Biowissenschaften optimierte Hochleistungsspiegel. Mit Ihrem außergewöhnlich breiten Wellenlängenbereich (350 nm bis 1100 nm) kann die Anzahl der Spiegelvarianten reduziert und so Kosten eingespart werden.
Bis 31.10.2018 erhalten Sie 15 % Ermäßigung auf alle Breitbandspiegel!
Rabatt-Code für die Online Bestellung: 15MM3. mehr ›

09.08.2018

Telemark vermarktet eigene Anschlüsse jetzt auch über die BREKO Handelsplattform

Die Telemark Telekommunikationsgesellschaft Mark mbH aus Lüdenscheid, kurz Telemark, bietet ihre Glasfaseranschlüsse ab sofort über die Handelsplattform der BREKO Einkaufsgemeinschaft an.
Technische Realisierung erfolgt über vitroconnect
mehr ›

Mobilfunk-Gipfel bei Bundesverkehrsminister Scheuer

28.07.2018

Mobilfunk-Gipfel bei Bundesverkehrsminister Scheuer

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat die Mobilfunkbranche sowie Vertreter der Bundesländer zu einem Mobilfunk-Gipfel ins Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) nach Berlin eingeladen. Dabei soll es dem Vernehmen nach um die Nutzungsbedingungen der für Anfang kommenden Jahres zur Versteigerung vorgesehenen „5G-Frequenzen“ sowie um die Schließung von Funklöchern gehen.mehr ›

04.07.2018

Neue Breitbandförderung: BREKO setzt sich für Steigerung der Nachfrage nach zukunftssicheren Glasfaseranschlüssen ein

- „Zukunftsprämie“ für den Glasfaser-Hausanschluss kann wettbewerblichen Glasfaserausbau ankurbeln – Vergabe von Fördergeldern sollte generell immer nur letztes Mittel darstellen
- Verband begrüßt ansonsten Novelle des Bundesförderprogramms Breitbandmehr ›

18.06.2018

Optische Prüfeinheit OTU-5000 ab sofort verfügbar

Neue Lösung von VIAVI Solutions zur Überwachung von Glasfasern im Netzwerkmehr ›

18.06.2018

BREKO Breitbandstudie

Mit dem BREKO Fortschrittsbericht werden Sie etwa ein Mal pro Monat über aktuelle, zukunftssichere Glasfaser-Ausbauprojekte der BREKO-Mitgliedsunternehmen informiert.mehr ›

18.06.2018

BREKO Fortschrittsberichts: „Schnelle Luzie“ sorgt für Gigabit-Glasfaser-Anschlüsse in Nümbrecht

Das Glasfaserprojekt der Gemeindewerke Nümbrecht (GWN) ist einen großen
Schritt weiter. An das Glasfasernetz des BREKO-Mitglieds wurden die ersten
Haushalte mit eigenen Hausanschlüssen angeschlossen. Insgesamt sollen in 91
Dörfern 7.000 Haushalte an das hochmoderne FTTH-Netz angebunden werden.mehr ›

Artikel 31 bis 40 von 58