Jeroen van de Lagemaat "Offener Operator als maximale Stimulierung für Glasfaserinvestitionen"

Jeroen van de Lagemaat (Geschäftsführer, NDIX) beschreibt in seinem Vortrag auf der BREKO Glasfasermesse 2016 - powered by BEL2, wie Open Access Betreiber dafür sorgen können, ein Glasfasernetz schnell rentabel zu machen.

Dabei stellt Jeroen van de Lagemaat das Unternehmen NDIX vor und geht auf ein Praxisbeispiel anhand der Stadtwerke Gronau ein.

Datum:

  • Kategorien:
  • Vorträge
  • BREKO

Schlüsselwörter: Jeroen van de Lagemaat, NDIX, Open Access, Geschäftsmodell, Glasfasernetz, Stadtwerke, öffentliche Netze, BREKO Glasfasermesse 2016

PTH00M18S31

weitere Videos

Ulla Meixner "Best Practice Stadtwerke Flensburg"

Ulla Meixner (Stadtwerke Flensburg GmbH) berichtet auf … [00:26:06]

Bernd Büttner "All-IP – ein Leben ohne ISDN"

Bernd Büttner (bintec elmeg GmbH) beschreibt auf der … [00:19:08]

Harry Aichele "Verlegung von Glasfaserkabeln mit dem System der FAST Opticom"

Harry Aichele (FAST-Opticom AG) beschreibt auf der … [00:17:45]