Dr. Hans-Martin Rummenhohl "Breitbandausbau in Bayern. Deutsche Telekom – Partner der bayerischen Kommunen"

Dr. Hans-Martin Rummenhohl spricht auf der BEL2 2015, der Fach- und Publikumsmesse für Glasfasertechnik, über die Ausbaustrategie seines Unternehmens und über den aktuellen Stand des geförderten und eigenwirtschaftlichen Ausbaus der Deutschen Telekom in Bayern.

Außerdem erläutert Dr. Hans-Martin Rummenhohl Details zum laufenden Antrag der Deutschen Telekom auf Einsatz von Vectoring im Nahbereich.

Datum:

  • Kategorien:
  • Vorträge

Schlüsselwörter: Dr. Hans-Martin Rummenhohl, Deutsche Telekom, BEL2 2015, Bayern, Förderprogramm, Breitband, Glasfaser, Vectoring, Nahbereich, HVt, Ausbau, Antrag bei Bundesnetzagentur

20150709-00:00:00 T00H22M14S

weitere Videos

Diskussionsrunde BEL2 2015 "Breitbandstrategie mit oder ohne Förderung?"


Lebhafte Diskussion mit Peter Reisinger (M-net), Alfred Rauscher (R-KOM), moderiert von Gerhard Kafka, über den Sinn und …

[00:28:35]

Fritz Wittmann "Glasfaserausbau Markt Essenbach"


Fritz Wittmann, stellvertretender Landrat des Landkreises Landshut, berichtet auf der BEL2 2015 von dem …

[00:21:57]

Christian Schmitz "Breitbandausbau in Bayern - von Practice bis Best Practice"


Christian Schmitz (Stellv. Leiter Bayerisches Breitbandzentrum) berichtet auf der BEL2 2015 vom Zwischenstand des …

[00:15:37]