BEL2 stellt vor! BAT - Building Access Terminal

ANEDIS - Partner von Corning Optpcal Communications - präsentiert die LWL-Gebäudeanschlussbox BAT.

Die Gebäude Abschlusseinrichtung BAT (Building Access Terminal) ist eine Wandmontageeinrichtung als Abschlusspunkt für ankommende LWL-Kabel in Gebäuden verschiedener Größe. Ebenso können die in den Gebäuden weiterführenden Kabel in der BAT aufgenommen und terminiert werden. Corning stellt für die Konfiguration in den BAT Spleißkassetten, Kassetten mit LWL-Kopplern verschiedener Größe, Patchpannels mit LC-, SC- und E200 Anschlüssen und Routing Guides für die sichere Kabelführung zur Verfügung. Kabel- und Rohreinführung stehen für unterschiedliche Typen und Durchmesser zur Verfügung.

Die ANEDIS-Spezialisten beraten Sie vor Ort, um die optimale Lösung für Sie zu finden. Nach Auftragserteilung kann die BAT durch uns vorkonfektioniert werden.

Weitere Informationen zum BAT

Im ANEDIS Schulungszentrum können Sie sich für die VDE-Schulung: Fachkraft für Glasfaserinstallation - LWL Installation und Messen" anmelden.

Datum:

  • Kategorien:
  • ANEDIS GmbH
  • Unternehmen

Schlüsselwörter: Fachkräftemangel, Installation, Montage, Fachkraft, Glasfasernetze, BAT, Wandmontageeinrichtung, Kabelabschlusseinheit, ANEDIS, Corning, Installationssystem, LWL, Passivtechnik, VDE Schulung - Fachkraft für Glasfaserinstallation, LWL - Technik

20190214-00:00:00 T2M46S

weitere Videos

ANEDIS GmbH – multimediales Schulungszentrum in Berlin

 

Tilo Heinrich (Geschäftsführer der ANEDIS GmbH) …

 

[0:40]

Interview mit Tilo Heinrich (Geschäftsführer der ANEDIS GmbH) auf der BREKO Glasfasermesse 2018

 

Wie reagiert Ihr Unternehmen auf den gravierenden …

 

[1:32]

Sven Knapp (BREKO) auf der Eröffnungsveranstaltung der ANEDIS GmbH

 

Sven Knapp (Geschäftsleitung BREKO) spricht auf der …

 

[16:00]