Besonderheiten des Jetting-Verfahrens in der NE 3

Auszug aus dem Buch "Glasfasernetze - Kabelverlegung - Kompaktwissen" (NEUERSCHEINUNG Dezember 2020!)

Besonderheiten des Jetting-Verfahrens in der NE 3

In diesem Artikel werden die qualitativ weit höheren Anforderungen an die Einblastechnik in der Netzebene 3 erklärt und untersetzt.

Dies ist ein kurzer Auszug aus dem NEU im Dezember 2020 erschienen Buch "Glasfasernetze - Kabelverlegung - Kompaktwissen" (Autoren: Thomas Weigel Mario Zerson; Verlag: Dr. M. Siebert GmbH BEL2).

In den Kapiteln 3 und 4 des neu erschienenen Buches sind bereits einige Grundinformationen zum Installationsverfahren EinJetten gegeben worden. Die qualitativ weit höheren Anforderungen in der NE 3 sind auch bereits mehrfach erwähnt worden. In diesem Kapitel sollen die neuen Anforderungen an die Einblastechnik weiter erklärt und untersetzt werden.

HIER FINDEN SIE WEITERE INFORMATIONEN ZUM BUCH!

 

Download

23.06.2021

Einschwemmen eines Standardkabels in Teillängen auf über 24 km in eine 400 kV-Anlage

Auszug aus dem Buch "Glasfasernetze - Kabelverlegung - Kompaktwissen" (NEU ERSCHIENEN IM DEZEMBER 2020)

Im Artikel wird die Installation eines Glasfaserkabels in einem Kühlrohr einer 30 Jahre alten 400 kV-Höchstspannungstrasse über 12 km vom Kraftwerkskomplex Simmering bis zum Zentrum der Stadt Wien gezeigt.

Autor: Thomas Weigel

mehr

24.10.2017

Einblasgerät - Für die Verlegung von Glasfaserkabeln

Technik und Technologieinformation

In diesem Artikel erfahren Sie, welche technischen Möglichkeiten der Glasfaserkabel-Installation es gibt, worauf man beim Kabeleinblasen als Installationsmethode unbedingt achten sollte und in welche Richtung sich die Technologie perspektivisch entwickeln wird.

Autor: Thomas Weigel

mehr

« zurück zur Übersicht