LWL Bibliothek

Suche in der Bibliothek

Artikel

10.05.2022

4. Marktanalyse Gigabit-Anschlüsse 2022

DIALOG CONSULT / VATM – Marktanalyse Gigabit-Anschlüsse 2022

Die vorliegende Studie konzentriert sich auf die Angebots- und Nachfragesituation bei DOCSIS 3.1-(Kabel-) und FTTB/H-Anschlüssen (= „Gigabitanschlüsse“) in Deutschland im ersten Halbjahr 2022

mehr

16.03.2022

Glasfasernetze - Best of

2018, 399 Seiten, Din A5, Festeinband

Ob Rechenzentrum oder Tagebau, ob erneuerbare Energie oder E-Mobilität, ob Mobilfunk oder schnelles Internet - das Rückgrat der Digitalisierung, da sind sich alle Fachleute einig, sind Glasfasernetze. Dieses Buch ist deshalb ein Muss für jeden, der Digitalisierung verstehen und gestalten will.

ISBN: 978-3-9819654-9-0 // Preis: 69.- €

Autor: Mario Zerson, Peter Winterling, Thomas Gehrke, Benedikt Kind, Dirk Sasson

mehr

09.07.2021

Das neue 5G-Fronthaul-Netz - Installation und Wartung von 5G-Basisstationen - Einführung in die Testanforderungen von Glasfaser und HF

Im Artikel wird auf die neuen Anforderungen der 5G-Fronthaul-Architektur der nächsten Generation und die umfassende Validierung durch den VIAVI OneAdvisor eingegangen.

Autor: Genis Sanchez, VIAVI Solutions

mehr

30.04.2021

Breitbandstrategien der Bundesländer in Deutschland und Österreich: Fortgesetztes öffentliches Engagement und der Einstieg von Investoren

Gemeinsam mit der SBR-net Consulting AG hat das Breitbandzentrum Niedersachsen-Bremen (BZNB) die Länderstrategien für den Glasfaser Ausbau in den deutschen und österreichischen Bundesländern untersucht.

mehr

14.04.2021

VATM-Jahrbuch 2021

Wettbewerb - Der Treiber für die Gigabit-Gesellschaft

Im neuen VATM-Jahrbuch 2021, das der VATM heute in digitaler Fassung vorstellt, geht es um eine ehrliche Bestandsaufnahme, eine Analyse der Problemfelder und um Lösungen, wie das ambitioniert Machbare erreicht werden kann und welche Wege dorthin die richtigen sind.

mehr

08.04.2021

SPÜLBOHRVERFAHREN

EMTELLE - Global Manufacturer of Pre-Connectorised, Blown Fibre Cable & Ducted Network Solutions

Was ist Horizontalspülbohren und wann kommt es zum Einsatz? Wie funktioniert es und welche Vorteile bietet es gegenüber konventioneller offener Verlegung? Welche Erfahrungswerte und Lösungen gibt es?

mehr

01.04.2021

HORIZONTAL DIRECTIONAL DRILLING

EMTELLE - Global Manufacturer of Pre-Connectorised, Blown Fibre Cable & Ducted Network Solutions

Horizontal Directional Drilling (HDD) is a highly efficient and trenchless installation method for the underground placement of HDPE ducts and Emtelle´s FibreFlow microduct bundles.

mehr

01.04.2021

OVERHEAD NETWORK SOLUTIONS FOR FIBRE CABLE

EMTELLE - Global Manufacturer of Pre-Connectorised, Blown Fibre Cable & Ducted Network Solutions

Overhead installation is a technique proven to hold a blown fibre network system on telegraph poles, building façade. Aerial installation is generally less obstructive and a more convenient way to carry broadband connectivity.

mehr

26.03.2021

Common Union - Toolbox for Connectivity

Connectivity Toolbox: Mitgliedstaaten einigen sich auf bewährte Verfahren zur Förderung des rechtzeitigen Ausbaus von 5G- und Glasfasernetzen

mehr

17.11.2020

Thüringer Digitalmonitor

Thüringer Glasfaserforum 2020: Verfügbarkeit von breitbandigem Internet in den letzten Jahren deutlich verbessert / Digitalmonitor berichtet über Digitalisierungsprojekte in Thüringen!

mehr

14.10.2020

Leitfaden für die Verpachtung und/oder den Verkauf kommunaler Leerrohre

Kommunale Infrastrukturen sind für den Breitbandausbau von großer Bedeutung. Denn durch die Nutzung kommunaler Infrastrukturen, wie z. B. Leerrohre und Glasfaserleitungen, können Ausbaukosten gesenkt und der Ausbau somit insgesamt beschleunigt werden. Kommunen finden in unserem Leitfaden hierzu praktische Hinweise und Tipps.

mehr

28.08.2019

BMVI Handreichung zur Qualitätssicherung im Rahmen der Mitverlegung nach § 77i Abs. 7 TKG

Die als Orientierungshilfe zu verstehende (unverbindliche) Handreichung zur Qualitätssicherung im Rahmen der Mitverlegung nach § 77i Abs. 7 TKG, enthält „Qualitätsanforderungen an die Bauausführung und Erdlegung von Telekommunikationsrohren“ sowie eine „Technische Spezifikation für Mikrorohre und Mikrorohrverbundsysteme“, die sich an vergleichbaren Dokumenten orientieren, die im Rahmen des eigenwirtschaftlichen Ausbaus Verwendung finden. Die Handreichung richtet sich vorrangig an die kommunalen Gebietskörperschaften, also an die Städte, Landkreise und Gemeinden. Bei einer Mitverlegung nach diesen Grundsätzen kann sichergestellt werden, dass hoheitlich geplante und errichtete Glasfaserinfrastrukturen den Qualitätsanforderungen der Privatwirtschaft entsprechen und die im Wege der Sicherstellung bereitzustellenden Infrastrukturen damit vermarktungsfähig sind.

mehr

28.08.2019

BMVI Broschüren Mitnutzungspotentiale kommunaler Trägerinfrastrukturen für 5G und Handreichung im Rahmen der Mitverlegung nach § 77i Abs. 7 TKG

Die Broschüre zu Mitnutzungspotentialen kommunaler Trägerinfrastrukturen dient der Erläuterung der Infrastrukturanforderungen für den 5G-Ausbau. Hierfür werden vor allem geeignete Mitnutzungspotentiale kommunaler Trägerinfrastrukturen identifiziert und Anforderungen für ihre Bereitstellung definiert. Die Auswahl der Mitnutzungspotentiale erfolgt dabei vorrangig mit Blick auf den besiedelten Raum.

mehr