Herbstkonferenz der Deutschen Breitbandinitiative

Tagung

Der Fokus der Veranstaltung liegt auf dem gesellschaftlichen Nutzen des Breitbandausbaus.

Die Deutsche Breitbandinitiative ist ein gemeinsames Projekt der Initiative D21, dem BMVI und des Bitkom.


Referenten, u.a.:

  • Oliver Tuszik/ Vorsitzender der Geschäftsführung Cisco Systems GmbH/ Bitkom Präsidium

  • Dr. Hermann Rodler /Präsidium Initiative D21 e.V.

  • Dr. Tobias Miethaner, Abteilungsleiter Digitale Gesellschaft Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur 

  • Michael Bültmann | Geschäftsführer, HERE Deutschland GmbH

  • Mario Gustke / Senior Consultant, Verband der Automobilindustrie

  • Jens Fromm/ Leiter Kompetenzzentrum Öffentliche IT, Fraunhofer Fokus

  • Dr. Michael Meyer/VP Health Policy and VP National Account Management, Siemens Healthcare GmbH

  • Stefan Koetz / Vorsitzender der Geschäftsführung, Ericsson GmbH

  • Ulrich Adams/ Vorstandsbeauftragter für den Breitbandausbau, Deutsche Telekom AG

  • Dr. Hermann Rodler/ Sprecher der Geschäftsführung,  Nokia Networks

  • Wilhelm Dresselhaus / Vorstandsvorsitzender, Alcatel-Lucent Holding GmbH

  • Johannes Pruchnow / Vizepräsident, Bundesverband Breitbandkommunikation e.V.

  • Walther Haas, Mitglied der Geschäftsleitung, Huawei Technologies Deutschland GmbH

  • Sigurd Schuster / Projektleiter Deutsche Breitbandinitiative

  • Lena-Sophie Müller/ Geschäftsführerin Initiative D21 e.V.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung unter unten stehendem Link notwendig.

Zeit: 10.00 - 14.00 Uhr

Veranstaltungsort:

Haus der Deutschen Wirtschaft, Breite Straße 29, 10178 Berlin

  • Veranstaltungsort:Berlin