Donnerstag, 21.09.2017

Tagung

Wie wird eine City smart?

Die Smart City als Vision einer besseren Stadt der Zukunft ist in aller Munde. Doch was macht eine Stadt zur Smart City – und welche Akteure braucht es, um diese Vision zu verwirklichen? Experten aus dem Netzwerk des eco-Verbands zeigen wesentliche Faktoren und diskutieren, welche Weichen zu stellen sind, um eine Stadt für BürgerInnen, Unternehmer und Startups attraktiver zu machen. Denn darum geht es bei aller Digitalisierung im Kern: Wie können die städtische Gesellschaft und die Wirtschaft von digitaler Technologie in Kiel profitieren? Beleuchtet werden dabei zukünftige Formen der Mobilität ebenso wie bessere Formen der Vernetzung, der Nutzen plattformbasierter Services und die Funktionsweise von Digital Hubs. In einer begleitenden Fachausstellungen zeigen unsere Partner Smart City Technologien zum Anfassen.

Von diesem Event profitieren:

  • (kommunale) Unternehmer

  • Technologie-Anbieter

  • Startups & Digital Business

  • Verantwortliche aus Kommunal- und Landes-Behörden

  • Abgeordnete des Landtags


Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind ebenfalls herzlich eingeladen. Das Event findet im Rahmen der Digitalen Woche Kiel statt.

 

Hier können Sie sich das detaillierte Programm ansehen und sich für die Veranstaltung anmelden.

 

Zeit: 13:30-17:30 Uhr

Adresse:

Camp 24/7
Kiellinie
24105 Kiel

 

Veranstalter: eco e.V.

Veranstaltungsort: 24105 Kiel

Autor: eco e.V.