Kommunaler Breitband Marktplatz 2018 am 25.04.2018 in Osterholz-Scharmbeck

16.04.2018 News der Branche

Veranstaltungsort: 27711 Osterholz-Scharmbeck

Der 7. KBM findet am 25. April 2018 in der Zeit von 09:00 bis 17:00 in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck statt. Es wird u.a. ein Grußwort von Stefan Muhle, dem Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung geben, mit anschließendem Messerundgang. 

Die Veranstaltung dient Ihnen als Entscheidungsträger aus Politik, Verwaltung, Telekommunikation- und Zulieferunternehmen, als die zentrale Austausch- und Informationsplattform zur Planung und Umsetzung des Breitbandausbaus in Niedersachsen.

Die Projekte in Niedersachsen konkretisieren sich zusehends. Jetzt ist der Zeitpunkt sich über innovative Produkte und Dienstleistungen auszutauschen und mit potentiellen Geschäftspartnern in Kontakt zu treten. Der KBM als beliebter Branchentreff für alle Akteure des niedersächsischen Breitbandausbaus ist dafür ideal.

Parallel zum Messegeschehen findet auch in diesem Jahr wieder ein professionell moderiertes Konferenzprogramm statt. Dort erfahren Sie mehr über die Umsetzung des Breitbandausbaus, die Nutzung von Synergien und den Aufbruch in die Gigabitgesellschaft. Außerdem wird es Panelveranstaltungen zu den Themen WiFi4EU und dem Mobilfunkstandard 5G in Zusammenhang mit dem Breitbandausbau geben. 

Erstmalig in diesem Jahr wird es eine Sonderausstellungsfläche geben, auf der Komponenten für den passiven und aktiven Netzausbau im Zusammenhang mit den vor- und nachgelagerten Netzelementen präsentiert werden. Dieses modellhafte Breitbandnetz wird vom Backbone bis zum Endkunden nachgebildet, um Ihnen einen praktischen Gesamtüberblick bieten zu können. Das vorläufige Messeprogramm finden Sie im Anhang dieser Mail.

Besucheranmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen. Nutzen Sie hierzu bitte unser Anmeldeformular. Kostenfreier Eintritt besteht für alle Vertreter aus Politik und Verwaltung sowie den Mitgliedern unserer Kooperationspartner - bdew, VKU, VATM, BREKO, buglas, ZVEI - und für alle Vertreter von Stadt- und Gemeindewerken. Für alle sonstigen Messebesucher beträgt der Eintritt 25,00 € inkl. Imbiss und Getränken.
 

Autor: Peer Beyersdorff