InnoLight Technology setzt auf die Testplattform ONT-600 400G von Viavi

30.09.2018 News der Branche

InnoLight Technology, ein führender Anbieter von optischen Hochgeschwindigkeitstranspondern, setzt zur Beschleunigung der Entwicklung optischer Module auf die Testplattform ONT-600 400G von Viavi. Beide Unternehmen werden zudem auch zukünftig eng bei der Entwicklung von Modulen der nächsten Generation zusammenarbeiten. Wobei das ONT-600 die Entwicklung von Hard- und Software sowie die Systemprüfung unterstützt. In Vorbereitung auf die ECOC, wo Viavi und InnoLight vom 23. bis zum 27. September vertreten sind, prüften die beiden Unternehmen die Interoperabilität zwischen 400G QSFP-DD und 400G OSFP-Modulen auf Basis der FR4-Optik. Der VIAVI ONT wurde zur Erzeugung und Analyse des 400G Ethernet-Verkehrs genutzt, InnoLight stellte das QSFP-DD- und OSPF-Modul zur Verfügung. Viavi präsentiert in Rom an Stand #506 optische Hochgeschwindigkeitstestlösungen. InnoLight zeigt an Stand #245 in Live-Demos 400G QSFP-DD FR4- und 400G OSFP FR4-Tests mit dem VIAVI ONT-600 400G.